Vor dem Kauf – 2

Haben Sie sie schon bekommen ? Oder nachgelesen ? Die zahreichen Mahnungen, die vor dem Hauskauf in Italien warnen. In diesem Teil 2 von 'Vor dem Kauf' eines Hauses in den Marken möchte ich Ihnen die ersten Schritte zeigen, die SIE tun sollten, damit Ihr Traumhaus am Meer Wirklichkeit wird und die Warner hinterher nur noch vor Neid verstummen.

Die erste Überlegung haben Sie sicher schon angestellt: das Budget überprüfen ! Und genau hinterfragen wofür Ihr Marche-Haus genutzt werden soll: als reines Feriendomizil, Alterssitz im Süden oder gar ständiger Wohnsitz in Italien ab sofort.

Was genau es rechtlich zu beachten gilt demnächst in einem eigenen Artikel. Nur soviel vorab: als Bürger der EU herrscht für Sie in Italien Niederlassungsfreiheit. Alles was in den Marken an Formalia benötigt wird organisieren wir auf Wunsch.


Ihre Hauswahl

Natürlich müssen wir von Italhouses Immobilien in Italien in jeder Lage und jeder Preislage anbieten. Nur so haben Sie die Chance das gemäß Budget und Anspruch richtige Haus zu finden. Stellen Sie sich neben Preis und ´Zweck noch folgende Fragen zu Ihrem Traumhaus:

wie weit vom Meer maximal. Es gilt: jeder Kilometer näher am Meer erhöht den Preis, nicht jedoch unbedingt die Wohnqualität ! Gerade das Hinterland der Marken mit seinen zahlreichen Hügeln (von denen aus man dann wieder das Meer sehen kann) bietet Alles was man vom Leben im Süden erwartet. In 15 bis 20 Minuten ist man dann auch am Strand.

wieviel Wohnfläche. Die klassischen Bauernhäuser in den Marken bestanden aus Stall unten und Wohnbereich oben. Meist sind sie für einen Gesamtausbau mehr als ausreichend dimensioniert. Oft genügt es, das obere Stockwerk auf den neuesten Stand zu bringen.

Zustand des Objekts. Aus zahlreichen Kundengesprächen weiß ich: am liebsten wäre ein fertig restauriertes Haus, eingefasst in Ziegel mit dem typischen Flair der Marken-Landhäuser. Italien schlüsselfertig sozusagen. Diese fertigen Landhäuser bieten wir gerne an. Wer jedoch SEIN Haus in Italien nach den eigenen Vorstellungen realisieren möchte sollte sich auch unsere Ruinen näher ansehen. Oft kann auf deren Grund, nach Abriss, ein neues Haus gebaut werden, das im Preis überraschend günstig ist. Oder die alte Bausubstanz lässt sich renovieren. Dann entsteht am Ende ein richtiges Kleinod. In Zusammenarbeit mit unserem Architekten und der Baufirma renovieren wir gerne Ihr Traumhaus in den Marken, dann haben Sie am Schluss auch Italien schlüsselfertig. Was bei der Renovierung zu beachten ist: eigener Artikel !!


Ihre Besichtigung

Nach all den Vorüberlegungen geht es aber jetzt los. Ein paar Objekte sind in der näheren Auswahl, freie Tage winken und es geht ab in die Marken, Mittelitalien. Die Autobahn läuft direkt an der Küste entlang, Ausfahrt Grottammare. Bis nach Ancona dreispurig ausgebaut gestaltet sich hier die Anreise einfach. Als Flughafen der Marche fungiert Ancona, dieser wird auch von RyanAir angeflogen. Bahnstation San Benedetto, übrigens größter Fischereihafen an der Adria. Nach Ancona kann man auch mit dem Bus fahren, Abfahrt von allen größeren Städten Deutschlands.

Vom vereinbarten Treffpunkt aus starten wir mit Ihnen die Besichtigung. Dabei gilt: weniger ist mehr. Die zahlreichen Eindrücke müssen erst verarbeitet werden. Mein Rat: nicht mehr als 4 Häuser je Tour. Nehmen Sie sich ausreichend Zeit je Objekt. So können wir in Ruhe uns Ihrem Traumhaus annähern. Manchmal findet sich nicht sofort das Gewünschte, dann muss man eben wiederkommen, hat aber den Vorteil, schon genauer zu wissen was man will und vor allem: was nicht.

Das Wunschhaus ist gefunden. ItalHouses nimmt nun Kontakt mit dem Eigentümer auf und unterbreitet diesem Ihr Kaufangebot. Natürlich haben wir den Preis und auch den evtl. Verhandlungsspielraum schon vorab geklärt. Wie überall gilt insbesondere beim Hauskauf in einem fremden Land: Sie müssen Vertrauen haben ! Der Hauseigentümer erklärt sich einverstanden, es kann zum 'compromesso' kommen.

Was ist dieser compromesso ? Und was passiert eigentlich bei der Kaufabwicklung in Italien ? Kommt demnächst in: Der Kauf ! .

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

CLOSE