Italien Immobilien

Grosse Auswahl an Häuser und Immmobilien in den Marche vom einfachen Rustico bis zur Luxusvilla in dieser wunderschönen Region Italiens angeboten von ItalHouses, Ihr Italien Spezialist. Ein Haus im Süden, nah am Meer, aber ruhig gelegen, zu einem annehmbaren Preis. So oder ähnlich denken wohl viele, die von einem Haus oder Rustico in Italien träumen. Diese Vorstellungen hatten auch wir von einer Immobilie unter der Sonne Italiens, dabei stand für uns die bevorzugte Region Marche schon bald fest, auch wollten wir hier für immer wohnen. Die Entscheidung für die Marken war keine gegen Toskana, Umbrien oder auch den Gardasee, wir hatten uns einfach 'verguckt' in eine Landschaft. Mehr dazu unter dem nächsten Abschnitt. Monatelange Suche, zahlreiche Anfragen bei Immobilienmaklern in Italien und auch Deutschland, Besichtigungen, Enttäuschungen, aber auch viele positive Erfahrungen folgten bis zum Erwerb 'unseres' Hauses. Seitdem ist ein Jahrzehnt vergangen. Wie läuft das denn mit so einem Hauskauf ? Wie ist das Leben in Italien ? Welche Preise sind realistisch ? Diese Fragen hörten wir immer wieder von Bekannten, die zwar gerne in Italien leben oder ihre Ferien hier verbringen möchten, aber das Risiko scheuen, sich ohne Vorkenntnis in das Abenteuer Hauskauf zu stürzen. Und unsere italienischen Bekannten ? Fragten auch: kennst Du keinen, der mein Rustico, mein Appartement, meinen landwirtschaftlichen Betrieb kaufen möchte ? Im Lauf der Zeit lernte ich viel über Immobilien, Preise sowie Mentalität der Verkäufer und Wünsche der Käufer. Italhouses soll nun beides zusammenführen, die Erwartungen der Kunden und die Vorstellungen der Käufer. Warum gibt es eigentlich so viele Ruinen zum Hauskauf in Italien ? Weshalb bietet ItalHouses in den Marken solche an ? Ist denn die Wiederherstellung eines solchen ehemaligen Rustico nicht sehr aufwändig und teuer ? Die Ruinen - meine kleinen Lieblinge. Sicher haben Sie sich die obigen Fragen auch schon gestellt, zumindest sofern Sie sich schon etwas mit dem Hauskauf in Italien beschäftigt haben. In Italien findet man zahlreiche verfallene Gebäude. Der Grund hierfür ist recht einfach: diese Gebäude stellen ein Volumen dar das wieder aufgebaut werden kann. Italiener misstrauen den Ämtern, also lassen sie das vorhandene Gebäude so lange in der Landschaft bis das Volumen wieder benötigt wird, es kann so auch jeder sehen: das Haus war einmal wirklich da. In den südlichen Marken kann in der Zone unserer Immobilienangebote ein neues Haus nur errichtet werden wenn hierfür das Volumen schon vorhanden ist, oder anders formuliert: bereits vorhandenes kann man nutzen, neues wird nicht genehmigt. Sie erwerben also hier keine Ruine sondern das Recht, ein neues Haus in der Größe des alten (evtl. +20%) zu bauen oder eben die alte Substanz wiederherzustellen. Die obige Regelung bewahrt die Landschaft vor Verschandelung und wertet somit vorhandenen Hausbesitz auf. Was bedeutet dies nun für den Hauskauf in Italien ? Beim Erwerb eines Abrißobjektes können Sie sich eine neue, auch kleinere, Immobilie errichten lassen. Dies ist, sofern Sie nicht auf Luxusausstattung bestehen, vom Preis je qm ca. 15% günstiger als die Totalsanierung eines Rustico. Dann verfügen Sie über ein modernes Landhaus dem man von außen den Neubau nicht ansieht. Raumaufteilung nach Ihrem Wunsch. Spätere Überraschungen hinsichtlich Bausubstanz ausgeschlossen. Die schönsten Plätze mit Meerblick haben übrigens oft Ruinen. Also denken Sie einfach mal darüber nach ob nicht auch ein neues Traumhaus am Meer gefallen würde. Jetzt kommt gleich der Einwand: im Ausland ein Haus bauen, nein danke ! Mit den richtigen Partnern können Sie sich ein Jahr zurücklehnen. Beruhigt. Denn Ihr Haus entsteht derweil fern am Meer in Italien in den Marken. Zum Festpreis und in bester Qualität. Gerne zeigen wir ihnen hier Beispiele schon errichteter Neubauten, sprechen Sie einfach mit unserem Architekten/Ingegnere Ihre Vorstellungen durch. Das Traumhaus im Süden ist ausgewöhlt, der Verkäufer hat, wie in 'Vor dem Kauf 2' beschrieben das Kaufangebot akzeptiert. Wie geht es nun weiter mit dem Erwerb einer Immobilie in Italien ? Der Hauskauf in Italien und dessen Abwicklung unterscheiden sich erheblich von dem in Deutschland. Dabei ist der Kauf in Italien nicht weniger sicher oder gar risikoreicher als im Heimatland, auch wenn hier viele gegenteiliges behaupten. Italiener leben zu 75% in einer eigenen Immobilie. Wenn meine Information noch richtig ist sind es in Deutschland weniger als 30%. Allein dies macht deutlich, dass in Italien ein rechtssicherer und funktionierender Immobilienmarkt existiert. Damit will ich nicht sagen, dass man sich nicht gründlich vorab informieren und IN JEDEM FALL die gesetzlichen Bestimmungen des Landes einhalten sollte. Gerade wenn man die Sprache nicht ausreichend versteht. Der Compromesso Als erstes wird zwischen dem Verkäufer und dem Käufer ein sogenannter 'Compromesso', ein bindendes Versprechen, geschlossen. Sinn und Zweck dieser Vereinbarung ist ganz einfach erklärt: Der Käufer verspricht dem Verkäufer, ihm die näher zu bezeichnende Immobilie zu einem bestimmten Preis abzukaufen, der Verkäufer gibt das umgekehrte Versprechen. Dieser Vorvertrag wird, um rechtlich bindend zu sein, bei einem Notar geschlossen. Die Notarkosten trägt in diesem Fall der Käufer der Immobilie. Bei diesem Vorvertrag wird in der Regel eine Anzahlung des Kaufpreises, wir gehen immer von 20% aus, fällig. Diese Anzahlung gilt als Kaution. Da in Italien bei dem Haupttermin beim Notar der Kaufpreis voll entrichtet wird (bzw. voll entrichtet sein muss) und der Käufer danach sofort Eigentümer der Immobilie wird ist in diesem Vorvertrag auch der Termin für den Hauptvertrag festgelegt. Nehmen wir mal an, eine der beiden Parteien überlegt es sich nach dem Abschluss eines Vorvertrages noch anders und es kommt zu keinem Haupttermin: ist es Verschulden des Käufers verliert dieser seine Kaution vollständig. Bei einem Vérschulden des Verkäufers muss dieser dem Käufer den doppelten Kautionsbetrag als Entschädigung auszahlen. Ebenso kann jede Vertragspartei gerichtlich Schadensersatz geltend machen.

Hier steht: Italien Immobilien




































































Italien Immobilien

Grosse Auswahl an Häuser und Immmobilien in den Marche vom einfachen Rustico bis zur Luxusvilla in dieser wunderschönen Region Italiens angeboten von ItalHouses, Ihr Italien Spezialist.

Immobilienmakler Italien

Italien Immobilien
Italien Immobilien Immobilienmakler Italien Haus kaufen Italien Hauskauf Italien Immobilien Italien Immobilienangebote Italien Landhaus kaufen Italien Stadthaus kaufen Italien Wohnung kaufen Italien Marken Immobilien Immobilienmakler Marken Haus kaufen Marken Hauskauf Marken Immobilien Marken Immobilienangebote Marken Landhaus kaufen Marken Stadthaus kaufen Marken Wohnung kaufen Marken Adria Immobilien Immobilienmakler Adria Haus kaufen Adria Hauskauf Adria Immobilien Adria Immobilienangebote Adria Landhaus kaufen Adria Stadthaus kaufen Adria Wohnung kaufen Adria Marche Immobilien Immobilienmakler Marche Haus kaufen Marche Hauskauf Marche Immobilien Marche Immobilienangebote Marche Landhaus kaufen Marche Stadthaus kaufen Marche Wohnung kaufen Marche Süditalien Immobilien Immobilienmakler Süditalien Haus kaufen Süditalien Hauskauf Süditalien Immobilien Süditalien Immobilienangebote Süditalien Landhaus kaufen Süditalien Stadthaus kaufen Süditalien Wohnung kaufen Süditalien Italien Immobilien Italien Immobilien Immobilienmakler Süditalien Haus kaufen Adria